Roboter

Der Telenoid R1 kommt aus Japan und sieht sehr befremdlich aus. Seine Haut ist weiß, sein Gesicht alterlos und undetailliert und er hat Stumpen anstelle von Armen und Beinen.

Der Roboter soll trotz der gruseligen Erscheinung Mimik und Gestik eines Gesprächspartner originalgetreu wiedergeben können. Man soll ihn sogar “wie einen Freund umarmen” können.

Gedacht ist das Gerät zum Einsatz in der digitalen Kommunikation. Per Webcam und PC werden Stimme und Bewegungen des Gegenübers auf den Telenoid R1 übertragen.

Quelle: shortnews.de und dnews.de

C-3PO_on_Star_Wars_exhibition

Ein schönes Beispiel für erste Ideen in diese Richtung stammt aus dem Film Star Wars mit dem Protokolldroiden C-3PO.
wikipedia.org/wiki/Ficheiro:C-3PO_on_Star_Wars_exhibition.jpg